Forum Replies Created

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • Author
    Posts
  • in reply to: Gedankenaustausch zu Zielen des “Fern-Unterrichts” #17846
    Andreas MeyerAndreas Meyer
    Participant

    Liebe Ulrike Sievers,
    besten Dank für die Rückmeldung. Den Thementag hatte ich schon entdeckt und bin auch schon angemeldet. Ich freue mich auf den Austausch.
    Ich finde die Frage nach der Sprache im digitalen Raum tatsächlich zentral, denn eine der irritierendsten Erfahrungen der Menschen dieser Zeit ist ja, dass die analogen, gewohnten Seile zu ihren narrativen Netzwerken gekappt wurden.
    Auf bald und herzliche Grüße,
    A. Meyer

    in reply to: Gedankenaustausch zu Zielen des “Fern-Unterrichts” #17842
    Andreas MeyerAndreas Meyer
    Participant

    Ich denke ein Ziel im Fremdsprachen-Unterricht auf Distanz sollte u.a. sein, den narrativen Faden, den wir in der Schule anhand von Geschichten, die wir erzählen, lesen, schreiben lassen, spinnen auch auf Distanz nicht abreißen zu lassen. Es stellt sich aber online direkt anschließend die Frage: Welche neuen, narrativen Formen kann ich jetzt einsetzen, denn einfach die analoge Form (zum Beispiel: Buch) auf digitale Verbreitung (einzelne Kapitel wackelig eingescannt als PDF schicken) umzustellen, reicht nicht aus. Vorweg: Die Antwort habe ich noch nicht (oder nur sehr partiell), bin aber auf der Suche. Wer sucht mit?

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)